Angebote | Massagen | Hebammenpraxis Rundum, Monschau

Massagen

Mit sanften Handgriffen Beschwerden lindern

Mit Massagen kann man gezielt Beschwerden lindern. Durch die sanften aber tiefen Handgriffe werden Mutter und Kind nicht gefährdet und setzen da an, wo die meisten Masseure aus Angst vor der Schwangerschaft keine Massagen mehr durchführen. Dazu gehören:

• die Rückenmassage in Halbseitenlage
• Ischiasbehandlung
• Schulter-Nacken-Massage in Rückenlage
• Massage bei Sodbrennen
• Ödembehandlung
• geburtsvorbereitende Massage


RUNDUM Victor, Massage in der Schwangerschaft

Wochenbett-Treff

ab 1. Juli 2020
Ab dem 1. Juli werden wir aufgrund unserer Personalknappheit einmal wöchentlich mittwochs von 15:30 Uhr bis 16:30 Uhr einen Wochenbetttreff anbieten. Hier haben die Eltern, die von uns betreut werden ab der sechsten Woche nach der Geburt des Kindes die Möglichkeit, sich mit uns und anderen Eltern auszutauschen, das Kind wiegen zu lassen und Fragen los zu werden.