Angebote | Massagen | Hebammenpraxis Rundum, Monschau

Massagen

Mit sanften Handgriffen Beschwerden lindern

Mit Massagen kann man gezielt Beschwerden lindern. Durch die sanften aber tiefen Handgriffe werden Mutter und Kind nicht gefährdet und setzen da an, wo die meisten Masseure aus Angst vor der Schwangerschaft keine Massagen mehr durchführen. Dazu gehören:

• die Rückenmassage in Halbseitenlage
• Ischiasbehandlung
• Schulter-Nacken-Massage in Rückenlage
• Massage bei Sodbrennen
• Ödembehandlung
• geburtsvorbereitende Massage


RUNDUM Victor, Massage in der Schwangerschaft

Aktuell sind leider keine Inhalt verfügbar.