Angebote | Vorsorge und Wochenbett | Hebammenpraxis Rundum, Monschau

Vorsorge und Wochenbett

1:1 von Frau zu Frau
Die Betreuung der Schwangeren kann ausschließlich durch die Hebamme erfolgen, durch einen/eine Gynäkologen/in, oder beides in Kombination, je nach Belieben der Patientin.

Bei Schwangerschaftsbeschwerden stehen wir Ihnen mit individueller Beratung und Hilfe zur Seite und bieten Ihnen verschiedene Behandlungsmethoden, z.B.:
Ernährungs- und Stillberatung, Beikostberatung
• Geburtsvorbereitungskurse
• Bewegung für Schwangere (Yoga, Aquafit)
Akupunktur (auch Moxatherapie)
• Low-Level-Lasertherapie
• Homöopathie
• Bachblütenberatung
• Aromatherapie
• Kinesio-Taping
Massagen
• Trageberatung

Bis zur 12. Woche nach der Geburt haben Sie einen Anspruch auf die Betreuung im Wochenbett durch eine Hebamme.
 
Wenn es um Hilfen bei Schwangerschaftsbeschwerden geht, werden die Kosten dafür meist – manchmal auch nur teilweise – von den Kassen übernommen. Dies ist mit der jeweiligen Krankenkasse abzuklären. Manche Leistungen rechnen wir daher teilweise ab. Unsere IGeL-Leistungen und die jeweiligen Kosten können Sie hier einsehen.

Download: » Hebammepraxis RUNDUM - IGeL-Leistungen

Kursangebote

Wir bieten eine ganzheitliche Betreuung – und Kurse – rund um die Schwangerschaft, Geburt und das Eltern werden bzw. sein.

Hebammenpraxis RUNDUM